Gästplats Gränna

Lite mer än en vanlig ställplats!

Datenschutzbestimmungen

A. Einleitung

  1. Die Privatsph√§re unserer Website-Besucher ist uns sehr wichtig und wir verpflichten uns, sie zu sch√ľtzen. In dieser Richtlinie wird erl√§utert, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.
  2. Indem Sie bei Ihrem ersten Besuch unserer Website der Verwendung von Cookies gemäß den Bedingungen dieser Richtlinie zustimmen, ermächtigen Sie uns, bei jedem weiteren Besuch unserer Website Cookies zu verwenden.

B. Erhebung von personenbezogenen Daten

Die folgenden Arten von personenbezogenen Daten können gesammelt, gespeichert und verwendet werden:

  1. Informationen √ľber Ihren Computer, einschlie√ülich IP-Adresse, geografischer Standort, Browsertyp und -version sowie Betriebssystem;
  2. Informationen √ľber Ihre Besuche auf dieser Website und deren Nutzung, einschlie√ülich der Verweisquelle, der Dauer des Besuchs, der Seitenaufrufe und der Navigationspfade auf der Website;
  3. Informationen, die Sie bei der Registrierung auf unserer Website angeben, wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse;
  4. Informationen, die Sie bei der Erstellung eines Profils auf unserer Website angeben, z. B. Ihren Namen, Ihr Geschlecht, Ihren Beziehungsstatus, Ihren Geburtstag, Profilbilder, Interessen, Hobbys, Ausbildungs- und Beschäftigungsdaten;
  5. Informationen, die Sie angeben, um unsere E-Mails und/oder Newsletter zu abonnieren, wie z. B. Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse;
  6. Informationen, die Sie bei der Nutzung der Dienste unserer Website angeben;
  7. Informationen, die bei der Nutzung unserer Website generiert werden, einschließlich der Frage, wann, wie oft und unter welchen Umständen Sie sie nutzen;
  8. Informationen zu den von Ihnen gekauften Produkten, den von Ihnen in Anspruch genommenen Dienstleistungen oder den von Ihnen √ľber unsere Website get√§tigten Transaktionen, einschlie√ülich Ihres Namens, Ihrer Telefonnummer, Ihrer Adresse, Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Kreditkartendaten;
  9. Informationen, die Sie auf unserer Website mit der Absicht der Veröffentlichung im Internet einstellen, einschließlich Ihres Benutzernamens, Ihrer Profilbilder und des Inhalts Ihrer Beiträge;
  10. Informationen in jeder Kommunikation, die Sie uns per E-Mail oder √ľber unsere Website senden, einschlie√ülich deren Inhalt und Metadaten;
  11. alle anderen pers√∂nlichen Informationen, die Sie uns √ľbermitteln.

Bevor Sie die personenbezogenen Daten einer anderen Person an uns weitergeben, benötigen Sie die Zustimmung dieser Person, damit die personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie weitergegeben und verarbeitet werden können.

C. Verwendung Ihrer persönlichen Daten

Personenbezogene Daten, die uns √ľber unsere Website √ľbermittelt werden, werden f√ľr die in dieser Richtlinie oder auf den entsprechenden Seiten der Website genannten Zwecke verwendet. Wir k√∂nnen Ihre personenbezogenen Daten f√ľr folgende Zwecke verwenden:

  1. zur Verwaltung unserer Website und unserer Aktivitäten;
  2. um unsere Website f√ľr Sie anzupassen;
  3. um Ihnen die Nutzung der auf unserer Website angebotenen Dienste zu ermöglichen;
  4. um Ihnen Waren zuzusenden, die Sie √ľber unsere Website gekauft haben;
  5. um die √ľber unsere Website erworbenen Dienstleistungen zu erbringen;
  6. die √úbersendung von Kontoausz√ľgen, Rechnungen und Zahlungserinnerungen an Sie und die Einziehung von Zahlungen von Ihnen;
  7. Versendung von kommerziellen Mitteilungen, die nicht zu Marketingzwecken dienen;
  8. um E-Mails zu versenden, die Sie ausdr√ľcklich angefordert haben;
  9. um Ihnen unseren Newsletter per E-Mail zuzusenden, wenn Sie ihn angefordert haben (Sie können uns jederzeit mitteilen, wenn Sie den Newsletter nicht mehr benötigen);
  10. um Ihnen Marketingmitteilungen in Bezug auf unser Gesch√§ft oder das Gesch√§ft sorgf√§ltig ausgew√§hlter Dritter, die unserer Meinung nach f√ľr Sie von Interesse sein k√∂nnten, per Post oder, sofern Sie dem ausdr√ľcklich zugestimmt haben, per E-Mail oder mit √§hnlichen Technologien zuzusenden (Sie k√∂nnen uns jederzeit mitteilen, wenn Sie keine Marketingmitteilungen mehr w√ľnschen);
  11. um Dritten statistische Informationen √ľber unsere Nutzer zur Verf√ľgung zu stellen (diese Dritten sind jedoch nicht in der Lage, anhand dieser Informationen einen einzelnen Nutzer zu identifizieren);
  12. zur Bearbeitung von Anfragen und Beschwerden von oder √ľber Sie bez√ľglich unserer Website;
  13. um unsere Website sicher zu halten und Betrug zu verhindern;
  14. um Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen unserer Website zu best√§tigen (einschlie√ülich der √úberwachung privater Nachrichten, die √ľber den privaten Nachrichtendienst unserer Website gesendet werden); und
  15. andere Verwendungen.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Ver√∂ffentlichung auf unserer Website √ľbermitteln, werden wir diese Daten gem√§√ü der von Ihnen erteilten Genehmigung ver√∂ffentlichen und anderweitig verwenden.

Mit Ihren Datenschutzeinstellungen k√∂nnen Sie die Ver√∂ffentlichung Ihrer Daten auf unserer Website einschr√§nken und diese √ľber die Datenschutzkontrollen der Website anpassen.

Ohne Ihre ausdr√ľckliche Zustimmung werden wir Ihre pers√∂nlichen Daten nicht an Dritte f√ľr deren Direktmarketing oder das eines anderen Dritten weitergeben.

D. Offenlegung persönlicher Informationen

Wir k√∂nnen Ihre pers√∂nlichen Daten an unsere Mitarbeiter, Direktoren, Versicherer, professionellen Berater, Agenten, Lieferanten oder Subunternehmer weitergeben, wenn dies f√ľr die in dieser Richtlinie dargelegten Zwecke erforderlich ist.

Wir k√∂nnen Ihre pers√∂nlichen Daten an jedes Mitglied unserer Unternehmensgruppe (d. h. unsere Tochtergesellschaften, unsere Holdinggesellschaft und alle verbundenen Unternehmen) weitergeben, soweit dies f√ľr die in dieser Richtlinie genannten Zwecke erforderlich ist.

Wir können Ihre persönlichen Daten weitergeben:

  1. soweit wir dazu gesetzlich verpflichtet sind;
  2. im Rahmen eines laufenden oder k√ľnftigen Gerichtsverfahrens;
  3. um unsere gesetzlichen Rechte zu begr√ľnden, auszu√ľben oder zu verteidigen (einschlie√ülich der Weitergabe von Informationen an Dritte zum Zwecke der Betrugsbek√§mpfung und der Verringerung des Kreditrisikos);
  4. an den Käufer (oder potenziellen Käufer) eines Geschäfts oder Vermögenswerts, den wir gerade verkaufen (oder dessen Verkauf wir in Erwägung ziehen); und
  5. an jede Person, von der wir vern√ľnftigerweise annehmen, dass sie von einem Gericht oder einer anderen zust√§ndigen Beh√∂rde verlangen kann, dass wir die personenbezogenen Daten offenlegen, wenn ein solches Gericht oder eine solche Beh√∂rde unserer Meinung nach vern√ľnftigerweise anordnen k√∂nnte, dass wir die personenbezogenen Daten offenlegen.

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weitergeben, außer in den in dieser Richtlinie genannten Fällen.

E. Internationale Daten√ľbermittlung

  1. Die von uns erfassten Daten k√∂nnen in allen L√§ndern, in denen wir t√§tig sind, gespeichert, verarbeitet und zwischen diesen L√§ndern √ľbertragen werden, damit wir die Daten in √úbereinstimmung mit dieser Richtlinie verwenden k√∂nnen.
  2. Die von uns erfassten Daten k√∂nnen in die folgenden L√§nder √ľbermittelt werden, deren Datenschutzgesetze nicht denen des Europ√§ischen Wirtschaftsraums entsprechen: USA, Russland, Japan, China und Indien.
  3. Pers√∂nliche Informationen, die Sie auf unserer Website ver√∂ffentlichen oder zur Ver√∂ffentlichung auf unserer Website einreichen, k√∂nnen weltweit √ľber das Internet zug√§nglich sein. Wir k√∂nnen nicht verhindern, dass sie von anderen genutzt oder missbraucht werden.
  4. Sie erkl√§ren sich ausdr√ľcklich mit der in diesem Abschnitt F beschriebenen √úbermittlung personenbezogener Daten einverstanden.

F. Aufbewahrung von personenbezogenen Informationen

  1. In diesem Abschnitt G werden unsere Richtlinien und Verfahren zur Datenaufbewahrung beschrieben, die sicherstellen sollen, dass wir unseren gesetzlichen Verpflichtungen zur Aufbewahrung und Löschung personenbezogener Daten nachkommen.
  2. Personenbezogene Daten, die wir f√ľr einen oder mehrere Zwecke verarbeiten, werden nicht l√§nger aufbewahrt, als es f√ľr diesen Zweck oder diese Zwecke erforderlich ist.
  3. Unbeschadet des Artikels G-2 werden wir personenbezogene Daten, die unter die nachstehenden Kategorien fallen, in der Regel zu dem unten angegebenen Zeitpunkt löschen:
    1. die Art der personenbezogenen Daten wird gelöscht {DATUM/ZEIT eingeben}; und
    2. {ZUS√ĄTZLICHE DATEN/ZEITEN FESTLEGEN}.
  4. Ungeachtet der anderen Bestimmungen dieses Abschnitts G werden wir Dokumente (einschließlich elektronischer Dokumente), die personenbezogene Daten enthalten, aufbewahren:
    1. soweit wir dazu gesetzlich verpflichtet sind;
    2. wenn wir glauben, dass die Dokumente f√ľr laufende oder k√ľnftige Gerichtsverfahren relevant sein k√∂nnten; und
    3. um unsere gesetzlichen Rechte zu begr√ľnden, auszu√ľben oder zu verteidigen (einschlie√ülich der Weitergabe von Informationen an Dritte zum Zwecke der Betrugsbek√§mpfung und der Verringerung des Kreditrisikos).

G. Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

  1. Wir treffen angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen, um den Verlust, den Missbrauch oder die Veränderung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.
  2. Wir speichern alle pers√∂nlichen Daten, die Sie uns zur Verf√ľgung stellen, auf unseren sicheren (durch Passwort und Firewall gesch√ľtzten) Servern.
  3. Alle elektronischen Finanztransaktionen, die √ľber unsere Website get√§tigt werden, sind durch Verschl√ľsselungstechnologie gesch√ľtzt.
  4. Sie erkennen an, dass die √úbertragung von Informationen √ľber das Internet von Natur aus unsicher ist, und wir k√∂nnen die Sicherheit der √ľber das Internet √ľbermittelten Daten nicht garantieren.
  5. Sie sind daf√ľr verantwortlich, das Passwort, das Sie f√ľr den Zugang zu unserer Website verwenden, geheim zu halten; wir werden Sie nicht nach Ihrem Passwort fragen (au√üer wenn Sie sich auf unserer Website anmelden).

H. √Ąnderungsantr√§ge

Wir k√∂nnen diese Richtlinie von Zeit zu Zeit durch Ver√∂ffentlichung einer neuen Version auf unserer Website aktualisieren. Sie sollten diese Seite gelegentlich √ľberpr√ľfen, um sicherzustellen, dass Sie alle √Ąnderungen an dieser Politik verstehen. Wir k√∂nnen Sie per E-Mail oder √ľber das private Nachrichtensystem unserer Website √ľber √Ąnderungen an dieser Richtlinie informieren.

I. Ihre Rechte

Sie k√∂nnen uns auffordern, Ihnen alle personenbezogenen Daten, die wir √ľber Sie gespeichert haben, zur Verf√ľgung zu stellen; die Bereitstellung solcher Informationen unterliegt den folgenden Bedingungen:

  1. die Zahlung einer Geb√ľhr {GEBEN SIE DIE GEB√úHR EIN, WENN SIE RELEVANT IST}; und
  2. Vorlage eines geeigneten Identit√§tsnachweises ({TEXT √ĄNDERN, UM IHRE POLIZEI ANZUGEBEN, zu diesem Zweck akzeptieren wir in der Regel ein notariell beglaubigtes Foto Ihres Reisepasses sowie eine Kopie einer Rechnung eines Versorgungsunternehmens, aus der Ihre aktuelle Adresse hervorgeht}).

Wir k√∂nnen die von Ihnen angeforderten personenbezogenen Daten zur√ľckhalten, soweit dies gesetzlich zul√§ssig ist.

Sie k√∂nnen uns jederzeit auffordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht f√ľr Marketingzwecke zu verarbeiten.

In der Praxis werden Sie in der Regel entweder ausdr√ľcklich akzeptieren, dass wir Ihre personenbezogenen Daten f√ľr Marketingzwecke verwenden, oder wir werden Ihnen die M√∂glichkeit geben, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten f√ľr Marketingzwecke zu widersprechen.

J. Websites von Dritten

Unsere Website enth√§lt Hyperlinks zu und Angaben √ľber Websites von Dritten. Wir haben keine Kontrolle √ľber die Datenschutzrichtlinien und -praktiken Dritter und sind f√ľr diese nicht verantwortlich.

K. Aktualisierung von Informationen

Teilen Sie uns mit, wenn die pers√∂nlichen Daten, die wir √ľber Sie gespeichert haben, korrigiert oder aktualisiert werden m√ľssen.

L. Kakor

Unsere Website verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine Datei, die eine Kennung (eine Folge von Buchstaben und Zahlen) enth√§lt, die von einem Webserver an einen Browser gesendet und von diesem gespeichert wird. Die Kennung wird dann jedes Mal an den Server zur√ľckgeschickt, wenn der Browser eine Seite vom Server anfordert. Bei Cookies kann es sich entweder um “dauerhafte Cookies” oder um “Sitzungscookies” handeln: Ein dauerhafter Cookie wird von einem Browser gespeichert und bleibt bis zu dem angegebenen Ablaufdatum g√ľltig, sofern er nicht vom Nutzer vor dem Ablaufdatum gel√∂scht wird; ein Sitzungscookie hingegen l√§uft am Ende der Nutzersitzung ab, wenn der Browser geschlossen wird. Cookies enthalten in der Regel keine Informationen, die einen Benutzer pers√∂nlich identifizieren, aber pers√∂nliche Informationen, die wir √ľber Sie speichern, k√∂nnen mit den in Cookies gespeicherten und von ihnen erhaltenen Informationen verkn√ľpft werden. {Wir verwenden auf unserer Website nur Sitzungscookies / nur dauerhafte Cookies / sowohl dauerhafte als auch Sitzungscookies}.

  1. Nachstehend finden Sie die Namen der Cookies, die wir auf unserer Website verwenden, und die Zwecke, f√ľr die sie eingesetzt werden:
    1. Wir verwenden Google Analytics und Adwords auf unserer Website, um einen Computer zu erkennen, wenn ein Nutzer {ABSCHLUSS ALLER GEBRAUCHSBEREICHE F√úR COOKIES AUF IHRER WEBSITE} die Website besucht / um Nutzer beim Surfen auf der Website zu verfolgen / um die Verwendung eines Warenkorbs auf der Website zu erm√∂glichen / um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern / um die Nutzung der Website zu analysieren / um die Website zu verwalten / um Betrug vorzubeugen und die Sicherheit der Website zu verbessern / um die Website f√ľr jeden Nutzer individuell zu gestalten / um Werbung zu schalten, die f√ľr bestimmte Nutzer von besonderem Interesse sein k√∂nnte / um den/die Zweck(e) zu beschreiben;
  2. Bei den meisten Browsern können Sie die Annahme von Cookies verweigern Рzum Beispiel:
    1. Im Internet Explorer (Version 10) k√∂nnen Sie Cookies blockieren, indem Sie auf “Extras”, “Internetoptionen”, “Datenschutz” und dann auf “Erweitert” klicken, um die Cookie-Verwaltung au√üer Kraft zu setzen;
    2. in Firefox (Version 24) k√∂nnen Sie alle Cookies blockieren, indem Sie auf “Extras”, “Einstellungen”, “Datenschutz und Sicherheit”, “Benutzerdefinierte Inhaltssperre” und dann auf “Alle Cookies” klicken; und
    3. In Chrome (Version 29) k√∂nnen Sie alle Cookies blockieren, indem Sie das Men√ľ “Einstellungen” √∂ffnen und unter “Datenschutz und Sicherheit” auf “Website-Einstellungen” klicken und dann das H√§kchen bei “Websites das Speichern und Lesen von Cookie-Daten erlauben” entfernen.

Das Blockieren aller Cookies hat negative Auswirkungen auf die Benutzerfreundlichkeit vieler Websites. Wenn Sie Cookies blockieren, können Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen.

  1. Sie können Cookies löschen, die bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden Рzum Beispiel:
    1. im Internet Explorer (Version 10) m√ľssen Sie Cookies manuell l√∂schen (eine Anleitung dazu finden Sie unterhttp://support.microsoft.com/kb/278835 );
    2. in Firefox (Version 24) k√∂nnen Sie Cookies l√∂schen, indem Sie auf “Extras”, “Einstellungen”, “Datenschutz und Sicherheit” klicken und dann unter “Cookies und Websitedaten” “Daten l√∂schen” ausw√§hlen; und
    3. In Chrome (Version 29) k√∂nnen Sie alle Cookies l√∂schen, indem Sie das Men√ľ “Einstellungen” √∂ffnen und unter “Datenschutz und Sicherheit” auf “Webinformationen l√∂schen” klicken.
  2. Das Entfernen von Cookies wird sich negativ auf die Benutzerfreundlichkeit vieler Websites auswirken.